0
homeIMPORT/EXPORT auf der Ars Electronica in Linz
Mittwoch, 07. September 2011

IMPORT/EXPORT auf der Ars Electronica in Linz

Zuletzt geändert am 23. Oktober 2022
Im Wiener Gänsehäufel verbrachte IMPORT/EXPORT den Sommer, ein paar Kilometer die Donau aufwärts genießen wir den Herbst: Beim Ars Electronica Festival in Linz hatte LINZ.GEMEINSAM.LEBEN Premiere.

Im Gän­se­häu­fel ver­brach­te IMPORT/EXPORT den Som­mer, ein paar Kilo­me­ter die Donau auf­wärts genie­ßen wir den Herbst: Beim Ars Elec­tro­ni­ca Fes­ti­val in Linz hat­te das IMPOR­T/­EX­PORT-Pro­jekt LINZ.GEMEINSAM.LEBEN Pre­mie­re. Der Con­tai­ner, der damit erst­mals außer­halb der Wie­ner Stadt­gren­zen (Dank an das Trans­port­un­ter­neh­men Hai­der und den Kran-Vir­tuo­sen Gustl Leut­geb) zum Ein­satz kommt, bleibt vor­erst in Linz – Details folgen 🙂

DSC4190 Kopie

Die rote Stirn­sei­te des Con­tai­ners wur­de von Patri­cio Handl gestal­tet, des­sen Pato­gra­fie nun von wei­tem schon all jene grüßt, die über die Nibe­lun­gen­brü­cke auf das Ars Elec­tro­ni­ca Cen­ter zugehen.

ARS 3108 005 Kopie

Direkt am Rand­stein zum Donau-Ufer-Rad­wan­der­weg plat­ziert, moti­viert der freund­li­che Gruß die Inter­na­tio­na­le der Cyclis­ten zum Absteigen.

Radler vor Container

Dass manch einer dann auch um’s Eck schaut – eh klar, weil naheliegend:

ARS 3108 018 Kopie

Teilen Sie diesen Beitrag
© 2024 blinklicht media lab
blinklicht medien rat & tat gmbh
Heinestraße 34/1b
1020 Wien
UID: ATU 62892007
FN: 283345i
usercartmagnifiermenu-circlechevron-down-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram