0
homeLocation Rathausplatz (III): Es wird heftig importiert
Sonntag, 16. Mai 2010

Location Rathausplatz (III): Es wird heftig importiert

Zuletzt geändert am 23. Oktober 2022
Direkt aus Australien: die Langenloiser Elisabeth Eitelberger und Belo Benischauer leben in Fremantle, Australien. Vielleicht erklärt das den direkten Draht zum Wettergott: Elisabeth tanzte barfuß, der angedrohte Regen blieb aus.

Direkt aus Aus­tra­li­en: die Lan­gen­loi­ser Eli­sa­beth Eitel­ber­ger und Bel­lo Benischau­er (= Art in Pro­cess) leben in Fre­mant­le, Aus­tra­li­en. Viel­leicht erklärt das den direk­ten Draht zum Wet­ter­gott: Eli­sa­beth tanz­te bar­fuß, der ange­droh­te Regen blieb aus. Und so sah Wien das Ergeb­nis einer Arbeit, die über Wochen hin­weg hier in Wien gewach­sen ist: „Emo­tio­nal Season_​not quite kosher“.

Wie das gan­ze enstan­den ist erklä­ren die bei­den so: „Zunächst an unter­schied­li­chen Orten in Wien erar­bei­tet wur­den ein­zel­ne Tei­le im Rah­men einer End­prä­sen­ta­ti­on vor gela­de­nem Publi­kum zu einem abs­trak­ten Thea­ter­stück zusam­men­ge­fügt. Die Live Per­for­mance im Rah­men von IMPORT/EXPORT sehen wir als Zei­chen, die­ses Pro­jekt wei­ter­zu­tra­gen und dem öffent­li­chen Raum zurück­zu­ge­ben. In Meta­phern geht es im Stück­text um kul­tu­rel­le Unter­schie­de, Ein- und Aus­gren­zung und diver­se Berüh­rungs­ängs­te und wie sich die­se anfühlen.“ 

Teilen Sie diesen Beitrag
© 2024 blinklicht media lab
blinklicht medien rat & tat gmbh
Heinestraße 34/1b
1020 Wien
UID: ATU 62892007
FN: 283345i
usercartmagnifiermenu-circlechevron-down-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram