0
homeWerbung am Freitag: Interkultur. Man gönnt sich ja sonst nichts.
Freitag, 17. September 2010

Werbung am Freitag: Interkultur. Man gönnt sich ja sonst nichts.

Zuletzt geändert am 23. Oktober 2022
Nachts ist es am Donaukanal besonders schön. Da kommt das schicke 5-Sterne-Sofitel (" Life is Magnifique") als Werbefläche für IMPORT/EXPORT gerade recht.

Nachts ist es am Donau­ka­nal beson­ders schön. Links vom IMPOR­T/­EX­PORT-Con­tai­ner, also strom­auf­wärts, schla­fen die Twin­nies, rechts davon wird im Bade­schiff geta­felt. Und gleich vis a vis, im 2. Bezirk, eröff­net Mit­te Novem­ber das schi­cke 5‑S­ter­ne-Sofi­t­el Vien­na Ste­phans­dom. Geplant vom fran­zö­si­schen Leh­rer­sohn und Stara­chi­tek­ten Jean Nou­vel, mar­kiert es nun den Anfang von Tabor- und Pra­ter­stra­ße. Des Nachts wird die ele­gan­te Fas­sa­de nun als Wer­be­flä­che genutzt, dies­falls für IMPORT/EXPORT. Wir dan­ken mit einem herz­haf­ten: INTER­KUL­TUR. MAN GÖNNT SICH JA SONST NICHTS.

Teilen Sie diesen Beitrag
© 2024 blinklicht media lab
blinklicht medien rat & tat gmbh
Heinestraße 34/1b
1020 Wien
UID: ATU 62892007
FN: 283345i
usercartmagnifiermenu-circlechevron-down-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram