0
homePatricio Handl: Sag noch einmal Tschusch!
Mittwoch, 12. Mai 2010

Patricio Handl: Sag noch einmal Tschusch!

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2023
Der in Argentinien geborene Grafiker Patricio Handl mischt sich seit über 20 Jahren mit Plakaten in den politischen Diskurs ein. Sein Thema? Das Fremdsein.

chino rojo

Mein Lebens­the­ma ist die Migra­ti­on, das Fremd­sein. Sagt Patri­cio Handl, Gra­fi­ker, Wie­ner und als Sohn eines aus Wien ver­trie­be­nen Vaters in Bue­nos Aires auf­ge­wach­sen. Wann immer es Handl in den Fin­gern juckt, macht er ein Pla­kat, das auf die­ses Lebens­the­ma Bezug nimmt. Das ers­te – „Wir Wie­ner“ – ent­stand in den Wald­heim-Jah­ren. Zwei Jah­re spä­ter folg­ten „Sag noch ein­mal Tschusch“ – und „Wir Tschu­schen“. Dass Handl sein Hand­werk gelernt hat, bevor Desk­top-Publi­shing und Pho­to­shop erfun­den wur­den, zeigt eine Sieb­druck-Serie, in der er sich den Umvol­kungs-Wahn vor­ge­nom­men hat (sie­he ganz oben).

Wir Wiener

Sag noch einmal Tschusch

Im Lauf der Jah­re hat sich nun wie­der eini­ges ange­staut, im Mai öff­net Handl daher das Ven­til: sechs neue Sujets wird er in einer Auf­la­ge von jeweils 1.000 Stück in Kaf­fee­häu­sern, Kul­tur­in­sti­tu­tio­nen und auf Lit­faß­säu­len quer durch die Stadt ver­tei­len. Einen ers­ten Blick auf die­se Serie gewährt Handl hier, sozu­sa­gen super-exklu­siv zur Ein­wei­hung des IMPOR­T/­EX­PORT-Con­tai­ners am Wie­ner Rathausplatz:

Patografie Rauslсnder Patografie Armlсnder Patografie Saulсnder

Teilen Sie diesen Beitrag
© 2024 blinklicht media lab
blinklicht medien rat & tat gmbh
Heinestraße 34/1b
1020 Wien
UID: ATU 62892007
FN: 283345i
usercartmagnifiermenu-circlechevron-down-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram