0
Ernst Schmiederer, Herausgeber

WIR SCHAFFEN DAS. Berichte aus Vorarlberg

ISBN: 978−3−9503494−1−2
200 Seiten
Erscheinungsdatum:
19.06.2013

 14,90

Früh­jahr 2013, Lage­be­richt aus Kri­sen-Euro­pa. Nie zuvor waren so vie­le Jugend­li­che von Arbeits­lo­sig­keit betrof­fen. Bei der jüngs­ten Zäh­lung lag die Rate in der Euro­päi­schen Uni­on mit 23 Pro­zent mehr als dop­pelt so hoch wie in der Gesamt­be­völ­ke­rung. Dass Grie­chen­land und Spa­ni­en das Ran­king mit Wer­ten weit jen­seits der 50-Pro­zent-Mar­ke anfüh­ren, mün­det in Talk­run­den meist in einen Ver­weis auf die beson­de­re Situa­ti­on die­ser Län­der. Dass die Jugend­ar­beits­lo­sig­keits­quo­te in Deutsch­land und Öster­reich am ande­ren Ende der Ska­la bei unter neun Pro­zent ran­giert, wird im Ver­gleich dann erleich­tert kom­men­tiert: ein drei­fach Hoch dem dua­len Aus­bil­dungs­sys­tem! Reich­lich spät wer­den in Brüs­sel – phan­ta­sie­ar­me – Plä­ne geschmie­det, zag­haft wer­den – beschei­de­ne – Pake­te geschnürt. Wer bei alle­dem kaum zu Wort kommt, sind die Betrof­fe­nen selbst.

Für die­sen Band haben 157 Lehr­lin­ge in drei Vor­arl­ber­ger Berufs­schu­len aus ihrem Leben erzählt:

„Nach­dem ich die HAK abge­bro­chen habe, war ich arbeits­los. Fünf Mona­te zu Hau­se, kei­ne Schu­le, kei­ne Arbeit, das hat mich psy­chisch fer­tig­ge­macht. Ich war wirk­lich 24 Stun­den nur zu Hau­se. Dank mei­ner Tan­te habe ich die­se Lehr­stel­le gefun­den.“ Aydan, 19

„Seit ’nem hal­ben Jahr bin ich vom Rit­zen erlöst. Mit neun ange­fan­gen zu rau­chen, GRUP­PEN­ZWANG. Mit 17 auf­ge­hört. Mein Leben war auf ’ner fal­schen Bahn. Durch mei­ne bes­te Freun­din habe ich alles geschafft, was ich, wenn ich tot wäre, nie erreicht und erlebt hät­te.“ Anonym, 17

„Vor einem hal­ben Jahr kamen mei­ne Eltern aus­ein­an­der, und das erschüt­ter­te die gan­ze Fami­lie. Als ältes­ter Sohn bin ich jetzt zu Hau­se bei mei­ner Mama der Mann im Haus und ver­su­che das Best­mög­li­che zu geben. In der Dro­gen­sze­ne bin ich schon lan­ge nicht mehr, und auf das bin ich auch sehr stolz. Vor acht Mona­ten traf ich mei­ne gro­ße Lie­be, und ich bin bis jetzt mit ihr glück­lich zusam­men. Ich bereue kei­nen Augen­blick mit ihr.“ Pas­ca­le, 17

Teilen Sie diesen Beitrag
© 2024 blinklicht media lab
blinklicht medien rat & tat gmbh
Heinestraße 34/1b
1020 Wien
UID: ATU 62892007
FN: 283345i
usercartmagnifiermenu-circlechevron-down-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram